Pfeil nach unten

Wordpress vs. Webflow – Alle Features im Vergleich

Sicherheit

Über Webflow gehostete Websites verfügen stets über ein SSL Zertifikat. Die Server werden ständig überwacht und haben eine garantierte Verfügbarkeit von 99,9%.

Wordpress bietet ebenfalls kostenlose SSL Zertfikate an. Diese müssen jedoch regelmäßig überwacht werden, da sie für ihre Sicherheitslücken bekannt sind. Zudem ist die Abhängigkeit von Plugins ein weiteres Sicherheitsrisiko.

SEO Managment

Das SEO Managment von Webflow bietet eine komfortable Konfiguration aller wichtigen SEO Parameter:

  • Meta Descriptions
  • Title Tags
  • Alt Tags
  • 301 Redirects
  • XML Sitemaps
  • Canonical Tags

Das Wordpress SEO Managment ist abghängig von Plugins, die zumeist kostenpflichtig sind. Die Installation und Wartung dieser Plugins erfordert zudem Zeit und eine ständige Überwachung.

Ladezeiten & Perfomance

Webflow bietet Suchmaschinen alles, was sie lieben: sauberen, semantischen Code, schnelle Seitenaufrufe und mobile Benutzerfreundlichkeit. Wir als Agentur sorgen dafür das Ihre Webflow Umsetzung den bestmöglichen Google Page Speed erreicht.

Eine schnelle Website sorgt außerdem für eine gute User Experience.

Durch die große Abhängigkeit von Plugins weisen Wordpress Webseiten in der Regel eine unterdurchschnittliche Performance auf.

Diese schlechten Ladezeiten führen zu frustrierten Nutzern und werden auf lange Sicht auch von Suchmaschinen abgestraft.

Wartung

Webflow ist komplett Wartungsfrei und Sie müssen keinerlei Updates durchführen. Außerdem werden automatische Backups Ihrer Website erstellt.

Backups, Wartungs und Sicherheitschecks müssen regelmäßig durchgeführt werden. Dies bedeutet einen zusätzlichen regelmäßigen Aufwand.

Support

Webflow bietet einen kundenfreundlichen und schnellen Support. Ihnen wird persönliche Hilfestellung geboten.

Der Support wird von der Community gesteuert und so kann es einige Zeit dauern, bis Sie Hilfe erhalten. Dabei muss zudem genau angegeben werden, wobei man Hilfe benötigt...

DSGVO

Ja, Webflow ist DSGVO konform.

Webflow richtet sich hierbei nach den Privacy Shield Richtlinien. Diese Richtlinien definieren, wie personenbezogene Daten aus der EU, dem EWR und der Schweiz in Übereinstimmung mit Privacy Shield und den geltenden Datenschutzgesetzen verarbeitet werden.

Wordpress ist nicht von Grund auf DSGVO konform. Hier kommt es darauf an wo und wie die Seite gehostet wird.

Ihre Vorteile mit Webflow
– einfach und verständlich zusammengefasst:

  • Webflow bietet eine intuitive Oberfläche
  • Updates, Wartung, und Verschlüsselung sind inklusive - keine Mehrkosten
  • Die Server werden ständig überwacht und haben eine garantierte Verfügbarkeit von 99,9%.
  • Bequem und einfach für Suchmaschinen optimieren
  • Umsetzung individueller und komplexer Designs sind ohne Probleme möglich
  • Webflow liefert beste technische Eigenschaften und schnelle Ladezeiten

Wordpress vs. Webflow
– Die Content-Managment-Systeme im Vergleich

CMS Features

Blog-System
Webflow Logo
Integriert
Wordpress Logo
Integriert
WYSIWYG – Editor
Webflow Logo
Integriert
Wordpress Logo
Abhängig von Plugins
Mehrsprachige Seiten
Webflow Logo
Möglich
Wordpress Logo
Abhängig von Plugins
Zentrale Verwaltung von Medien
Webflow Logo
Nicht integriert
In Planung
Wordpress Logo
Integriert
Testserver
Webflow Logo
Integriert
Wordpress Logo
Nicht vorhanden
Beiträge planen
Webflow Logo
Ja
Neu
Wordpress Logo
Ja
Bewertung CMS Features
Webflow Logo
4 Sterne Bewertung
Wordpress Logo
3 Sterne Bewertung

Sicherheit & Updates

SSL
Webflow Logo
SSL-Verschlüsselung ist Standard
Wordpress Logo
SSL möglich, Plugins müssen aber überwacht werden
Sicherheit
Webflow Logo
ISO 27018 zertifiziert
Wordpress Logo
Abhängig von Plugins
Updates & Wartung
Webflow Logo
Keinerlei Updates oder Wartung notwendig
Wordpress Logo
Updates müssen vom Fachmann durchgeführt werden
Bewertung
Sicherheit & Updates
Webflow Logo
5 Sterne Bewertung
Wordpress Logo
2 Sterne Bewertung

Suchmaschinenoptimierung

Webflow Logo
5 Sterne Bewertung
Wordpress Logo
3 Sterne Bewertung

Usability

Webflow Logo
5 Sterne Bewertung
Wordpress Logo
3 Sterne Bewertung

Design

Komplexe Seitenlayouts
Webflow Logo
Individuelles Design möglich
Wordpress Logo
Möglich, jedoch recht aufwändig
Responsive Optimierung
Webflow Logo
Desktop, Tablet & Mobile
Wordpress Logo
Abhängig vom Template
Animationen
Webflow Logo
Komplexe Animationen und Interaktionen sind möglich
Wordpress Logo
Begrenzt möglich
Bewertung Design
Webflow Logo
5 Sterne Bewertung
Wordpress Logo
3 Sterne Bewertung

Technik & Konzept

Ladezeiten
Webflow Logo
Schnelle Ladezeiten durch Unabhängigkeit von Plugins
Wordpress Logo
Längere Ladezeiten durch Abhängigkeit von Plugins
Hosting
Webflow Logo
Server Verfügbarkeit von 99,9%
Wordpress Logo
Abhängig vom Webhosting Anbieter
Integration eigener Scripte
Webflow Logo
Möglich
Wordpress Logo
Möglich
DSGVO konform
Webflow Logo
Ja, über PrivacySchield Abkommen
Wordpress Logo
Abhängig vom Webhosting Anbieter
XML-Schnittstelle
Webflow Logo
Vorhanden
Wordpress Logo
Vorhanden
Server Performance
Webflow Logo
CDN – Content Delivery Network
Wordpress Logo
Abhängig vom Webhosting Anbieter
Bewertung
Technik & Konzept
Webflow Logo
5 Sterne Bewertung
Wordpress Logo
2 Sterne Bewertung

Sie haben Fragen zu Webflow? Sprechen sie uns an.

→ webflow@kirchundkriewald.de
→ +49 (0)1573-2117758
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Webflow im CMS Vergleich

Content-Management-Systeme im Vergleich
Zum CMS Vergleich →